WICHTIGE INFORMATIONEN:
Bei allen Trainingseinheiten wird auf Pünktlichkeit und auf eine volle Ausrüstung Wert gelegt.
Das gilt auch für den Anzug und Gürtel. Kein Training ohne Anzug und Ausrüstung möglich!
Trainiert wird barfuß oder mit taekwondo-spezifischen Schuhen. Es gibt KEINE Ausnahmen.

HINWEIS!:
Jegliche Form von Schmuck (Ringe, Hals-/Fußkettchen, Armbänder, Uhren und große Ohrringe) muss wegen der Verletzungsgefahr vor dem Training abgelegt werden.
Nähere Infos bei den Trainern.

PROBETRAINING:
Keine Anmeldung oder Anzug nötig, einfach mit Sportsachen zu den Trainingszeiten erscheinen und mitmachen. So haben wir alle mal angefangen…

Trainingsplan