Am 02.02.2014 fand in Lüdenscheid der erste verbandsoffene Breitensportlehrgang dieses Jahres statt.

Neben Wettkampf- und Formentraining wurden auch Bereiche des taekwondospezifischen Aufwärmens und der Selbstverteidigung gezeigt.
Mit Thomas Lettner, Michael Meyer und Wolfgang Skridlo waren die Referenten hochgradig besetzt.

Für den Wettkampfbereich waren zusätzlich noch die erfahrenen Deutschen Meister Florian Meyer und Cem Ünlüsoy gekommen, die den Kursteilnehmern gute Tips bei ihren Übungen geben konnten.

Auch wenn die Teilnehmerzahl etwas geringer ausfiel, so konnte doch viel effektiver gearbeitet werden.
Alles in allem war dieser Lehrgang wieder äußerst lehrreich und wir hoffen, dass wir bald wieder einen Lehrgang in größerer Form hier bei uns in Lüdenscheid abhalten können.